Sudoku

Sudoku spielen

Sudoku wird gespielt, indem man die Zahlen von 1 bis 9 in die freien Felder im Spielfeld einträgt. Um von Feld zu Feld zu springen kann die Tabulatortaste (Umschalttaste + Tabulatortaste für einen Sprung rückwärts) benutzt werden. Schon eingegebene Zahlen werden automatisch Überschrieben.

Oberhalb befinden sich die Optionen und Steuerungselemente.

Optionen und Steuerungselemente

Sudoku HilfePrüft, wenn sie eingeschaltet ist, ob die gerade eingegebene Zahl sich schon in der Zeile, Spalte oder dem Block befindet. Sollte dies der Fall, sein blink-en/t die Zahl(en) kurz auf.
Sudoku PrüferPrüft die eingegebenen Zahlen schon bei der Eingabe. Wenn eine Zahl richtig ist, wird sie grün markiert, sonst rot.
NeustartenStartet das Spiel neu (alle schon eingegeben Zahlen werden gelöscht).
Spiel prüfenPrüft das Sudoku. Sollten alle Felder richtig gefüllt sein, gibt es eine Positive Meldung, andernfalls eine negative (wo die Fehler sind wird nicht gezeigt).
Lösung zeigenAlle Felder werden sofort mit den richtigen Zahlen ausgefüllt.
Level und neues SpielDort kann ein neues Rätsel aufgerufen werden (Internetverbindung erforderlich, da die Daten vom Webserver geladen werden müssen). Es gibt die Möglichkeit den Schwierigkeitsgrad einzustellen. Wenn kein Schwierigkeitsgrad gewählt wird, wird standardmäßig ein mittel schweres Spiel geladen.

Hilfszahlen

Per Doppelklick in einen leeres Sudokufeld werden kleine Hilfszahlen in dieses Feld eingefügt. Diese kann man z.B. benutzen um schon ausgeschlossene Zahlen für ein Feld zu notieren.

Die Hilfszahlen werden je mit einem einfachen Klick "aktiviert" bzw. "deaktiviert".

Mit einen Doppelklick auf eine der kleinen Hilfzahlen wird diese Zahl in das Feld geschrieben. Per Doppelklick können Zahlen auch wieder gelöscht werden.