Application Development Manager Europe

Unternehmen

International führender Hersteller hochwertiger Kunststoffe

Standort

Süddeutschland

Aufgaben

  • Identifikation und Strategieentwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten im Bereich technischer Kunststoffe in den Branchen Automotive, Elektrik & Elektronik, Industrie & Verbraucher
  • Entwicklung innovativer und hochwertiger Anwendungsprojekte in Zusammenarbeit mit den Sales- und Technical Sales Service Teams
  • Unterstützung des Sales Teams bei der Akquisition neuer Geschäftsbereiche, Preiskalkulationen und Angebote
  • Erkennen von Marktdynamiken und neuen Trends nach Branche / Region / Wettbewerb
  • Erstellung von Präsentationen und Broschüren neuer Anwendungen und Wertschöpfungslösungen
  • Durchführen von Marktforschung über Trends, Wettbewerber, Innovationen, Vertrieb und produktbezogener Marktsegmentierung
  • Aufbau von Anwendungs- und Werkstoff-Know-How

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder Chemiker, gerne mit Zusatzstudium MBA / Kenntnisse als Kunststoffingenieur von Vorteil
  • 5 bis 10 Jahre Berufserfahrung bei Kunststoffproduzenten, OEM oder Compoundeuren
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und ein gut ausgebautes Netzwerk innerhalb der Kunststoffindustrie
  • Fließend Deutsch & Englisch
  • IT Kenntnisse: MS Office, SAP, CRM
  • Motiviert, ehrgeizig, zielorientiert sowie mit techn. & kfm. Fähigkeiten
  • Teamplayer mit einer charismatischen Persönlichkeit
  • Hohe Reisebereitschaft in Europa je nach Anforderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Diese Position betreut in unserem Hause Herr Jochen Köstner, der sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter 0221/923 586-10 freut und Ihnen absolute Vertraulichkeit zusichert. Bitte übersenden Sie im ersten Schritt eine aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail (koestner@solvus.de). Sollten Sie nicht über die Möglichkeit des E-Mail Versandes verfügen, rufen Sie uns bitte an. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass postalisch übermittelte Bewerbungen nicht an Sie zurück gesandt werden.